Pflanzen für Selbstversorger.

Selbstversorger sind nach unserer Definition Menschen, die Teile ihrer Lebensmittel als Selbstversorger bestreiten wollen oder dies zu Gänze umsetzen wollen.

Selbstversorger-Produkte bei uns sind Pflanzen, aber auch Systeme, die es Menschen ermöglichen, Salat, Gemüse, Obst und dergleichen in einem städtischen Umfeld selbst herzustellen.

Selbstversorgung ist eine Abkehr von der Versorgung durch Discounter hin zu einer selbst bestimmten und auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmten Konzeption.

Auch kann ein Selbstversorger jemand sein, der dies wünscht, was aber nicht bedeutet, dass er es kann.

Wir haben mit den Begriffen Aquaponik und Hydroponik zwei ähnliche Systeme geschaffen, die Sie in die Lage der optimalen Selbstversorgung versetzen. Die Anlagen lassen sich für jeden Anspruch eines Selbstversorger-Daseins anpassen.

Man kann die Anlagen in einer Ein-Zimmer-Wohnung, auf einem Garagendach, in einem Keller, auf einem Dachboden oder in einem Schuppen, aber auch im Treppenhaus oder auf dem Balkon betreiben.

Was hierbei notwendig ist bei der Selbstversorgung: Es ist von Vorteil, wenn man flexibel ist. Wir helfen Ihnen dabei, die Lokalitäten in Ihrem Umfeld zu bestimmen und so auszunutzen, dass danach eine Selbstversorgung einfach vonstatten gehen kann.

Unser System beruht darauf, dass Sie dies mit Ihren Möglichkeiten und Ressourcen umsetzen können, ob als Hartz-IV-Empfänger oder als Millionär, das ist vollkommen gleichgültig.

 

Showing 1–12 of 1104 results